Beginne immer mit deinem WHY.

Aktualisiert: 12. Juli


Die wichtigste Botschaft, die eine Marke vermitteln muss ist ihr WHY. Denn der Hintergrund, die Werte und Motivation bringt deine Kunden dazu dein Produkt zu kaufen.


Das Denkmodell „The Golden Circle“ von Simon Sinek zeigt, welche Inhalte eine Marke behandeln muss und vor allem, nach welcher Reihenfolge diese behandelt werden müssen. Denn wie Sinek selbst sagt: Nur wenige Organisationen wissen, warum sie tun, was sie tun. Die meisten Organisationen wissen, wie sie es tun. Alle Organisationen wissen, was sie tun.

Und aus diesem Grund ist es wichtig von innen nach außen zu denken und mit dem WHY anzufangen.


Kurz zu den einzelnen Kreisen:


WHY? Der Kern deiner Markenbotschaft. Hier geht es um deine Vision. Deine Ziele die du mit deiner Marke erreichen möchtest.


HOW? Wie schaffst du es deine Vision umzusetzen? Welche Strategie wirst du anwenden und wer ist deine Zielgruppe?


WHAT? Wer macht was und bis wann? Hier werden die klaren Schritte definiert. Um welche konkreten Aufgaben geht es?







Versuch doch mal nach diesem System auch deine Marke aufzubauen und dir zuerst Gedanken über dein WHY zu machen. Deine Markenidentität. Die Basis deines Branding.


In unserem Workbook findest du ein komplettes Kapitel über das Thema Markenidentität. Wirf gerne schon mal einen Blick rein.



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Logo vs. Branding