Branding vs. Rebranding

Aktualisiert: 12. Juli


Um zu wissen ob es für dich an der Zeit für ein Rebranding ist, solltest du vorher vielleicht wissen was genau das eigentlich ist.

Schau dir gerne auch unseren alten Blogbeitrag zum Thema Branding an. Hier erfährst du, was du alles für dein Erscheinungsbild brauchst. Denn ein Logo alleine reicht noch lange nicht aus um deine Zielgruppe anzusprechen und deine Wunschkunden zu erreichen.


Rebranding

Bei einem Rebranding muss sich noch lange nicht dein gesamtes Erscheinungsbild verändert. Hier reichen oft kleine Änderungen um dein Branding lediglich anzupassen und wieder funktional auf einem professionellen Stand zu haben. Denn so wie du dich und dein Unternehmen zeigst, wirst du auch von deinen Kunden oder potenziellen Kunden wahrgenommen.

Wenn du jetzt also der Meinung bist, dass es für dich auch Zeit für ein Rebranding ist, mache dir zu aller erst Gedanken darüber was an deinem bisherigen Branding nicht (mehr) passt oder funktioniert.

  • Gibt es vielleicht einzelne Bestandteile, mit denen du dich nicht mehr identifizieren kannst?

  • Hat sich deine Zielgruppe geändert?

  • Hat sich dein Angebot geändert?

Am besten schaust du dir dazu einmal alle Bestandteile deines bisherigen Branding an, bzw. alle unsere Empfehlungen zum Inhalt eines Brandings. Also deine Markenidentität, dein Markenname, deine Brandcolor und Brandtypo, dein Bildstil, dein Logo und dein Auftritt. Was alles jeweils zu dein einzelnen Bestandteilen gehört, erfährst du in unserem Workbook. Hier kannst du ganz einfach Schritt für Schritt nochmal jeden Punkt durch gehen.

Solltest du jetzt wissen, was du ändern musst um ein neues und professionelles Branddesign zu entwickeln, starte ganz systematisch und lass dir Zeit. Pass aber auf, dass deine Veränderung nicht zu groß oder zu unpassend ist. Das kann schnell für Verwirrung oder negativen Emotionen bei deinen Kunden führen.


Solltest du Hilfe benötigen, unterstützen wir dich gerne bei der Umsetzung oder begleiten dich in unserem Onlinekurs oder Mentoring zu deinem Branding.

Viel Spaß.

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Logo vs. Branding