Dein Branding - dein Erscheinungsbild.

Aktualisiert: 12. Juli



Ein Logo alleine zählt noch lange nicht als dein Erscheinungsbild. Und ein Logo alleine hat nicht die gleiche Wirkung wie ein gesamtes Branding. Denn dazu gehört noch vieles mehr. Hier zeigen wir dir grob, was alles essenziell wichtig für dein gesamtes Erscheinungsbild ist.


Solltest du Hilfe benötigen, ist unser Onlinekurs oder Mentoringprogramm etwas für dich. Hier erklären wir Schritt für Schritt wie sich die einzelnen Elemente deines Branding zusammensetzen, wie du dein eigenes Erscheinungsbild kreieren kannst und den Schritt auf den Markt schaffst um deine Wunschkunden zu erreichen.

Wenn du lieber für dich alleine arbeiten willst, hilft dir sicher unser 260-seitiges Workbook zur Erstellung deines Brandings. Hier ist all unser Wissen gesammelt und wir erklären detailliert die einzelnen Bestandteile und den Weg zu einem gesamten Erscheinungsbild. Von deiner Markenidentität über dein Logo bis hin zu deinem Auftritt.

Jetzt aber mal etwas über das Thema Branding.

Dein Branding ist neben deinem Erscheinungsbild auch deine gesamte Markenidentität. Hier geht es darum, wie du dich zeigst, wie du gesehen wirst und wie du handelst. Als kleine Hilfestellung haben wir in unseren Freebies eine übersichtliche Checkliste zu dem Thema Branding. Hier erfährst du detailliert, was alles zu deinem gesamten Erscheinungsbild gehört.

Grob unterteilt ist dein Branding in:


- Markenidentität: Was sind deine Werte und wie findest du deine Zielgruppe?

- Namensfindung: Wie findest du zu deinem Perfekten Markenname?

- Farben: Welche Farben passen zu deinem Business?

- Typografie: Mit welcher Schrift sprichst du deine Kunden an?

- Bildstil: Wie schaffst du eine einheitliche Bildsprache?

- Logo: Wie sollte dein Logo aussehen?

- Dein Auftritt: Wie zeigst du dich und dein Business online und in Printmedien?

Wichtig ist, dass du verstehst, wie wichtig die einzelnen Elemente für dein gesamtes Erscheinungsbild sind. Alle diese Bereiche sollten miteinander harmonieren und Sinn machen, nur so kann dein Branding und somit dein Markenauftritt funktionieren.

Du kannst mit vielen Tricks und Techniken arbeiten, um gesehen zu werden und vor allem um von den richtigen gesehen zu werden. Denn darum geht es mit einem perfekten Branding: deine Zielgruppe erreichen und dein Produkt oder deine Dienstleistung verkaufen. Und zwar an deine Wunschkunden.


Gerne helfen wir dir, dein eigenes Erscheinungsbild zu erstellen.

Solltest du dich nicht ganz sicher fühlen oder Unterstützung bei der Umsetzung brauchen, bieten wir dir gerne auch unsere Designleistung an.

Wir freuen uns von dir zu hören.

Liebe Grüße

Dina und Caro



19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Logo vs. Branding